Microsoft entwickelt seinen Legacy Webclient seit Oktober nicht mehr weiter. Die Neuerungen der Common Data Service Apps werden demnach ausschließlich im sogenannten „Unified Interface“, der neuen einheitlichen Benutzeroberfläche, bereitgestellt.
Zum 30.09.2020 wird die alte Benutzeroberfläche im Legacy Webclient komplett eingestellt. Bis dahin muss der Wechsel vollzogen sein. Zusätzlich werden in diesem Zuge auch die Tools Process Dialogs und Task Flows abgeschafft.

Was ist das Unified Interface und was kann es besser als der bisherige Legacy Webclient?
Das Unified Interface verwendet ein reaktionsschnelles Webdesign, um Dynamics 365 mobil zu machen. Dabei ist die Oberfläche auf allen Geräten einheitlich. Egal ob auf Smartphone, Tablet oder Laptop, die Anzeige passt sich dynamisch der Bildschirmgröße an.
Des Weiteren ist die Rollen- bzw.- App-basierte Struktur und die Menüsteuerung für den User verständlicher aufgebaut. Die neu entwickelte Timeline Wall und der überarbeitete Process Flow erhöhen die Usability. Und schließlich weist der neue Webclient eine höhere Performance auf.

CRM Opportunity

Wo soll ich anfangen?
Wenn Sie noch den älteren Webclient verwenden, gibt es keinen Grund zur Panik. Microsoft hat zwar das Ende des Legacy-Webclient eingeläutet, es bleibt Ihnen aber noch genügend Zeit einen geordneten Wechsel vorzubereiten. Da aber Analyse, Migration, Test, Schulung und Dokumentation während des laufenden Geschäfts durchaus Zeit in Anspruch nehmen können, sollten Sie das Thema spätestens zum Frühjahr 2020 mit auf Ihre Agenda nehmen. Suchen Sie sich zeitnah einen Microsoft Partner, der Ihnen ausreichend Ressourcen für den Wechsel zur Verfügung stellen kann.

So begleiten wir Sie.
Für uns als Microsoft Partner besteht der erste Schritt eines erfolgreichen Wechsels darin, ihre Business-Anwendung inklusive der Codes zu verstehen. Hierzu führen wir eine kostenfreie Analyse des Ist-Zustands durch. Auf deren Basis wird ein individueller und unverbindlicher Umstellungsplan erstellt, der Ihnen für Ihre Entscheidung zur Verfügung gestellt wird. Der konkrete Zeitplan für die Umstellung wird dann ggf. gemeinsam entwickelt.
Mehr Informationen zum neuen Webclient finden Sie hier.

Sprechen Sie uns gerne direkt an, damit erst gar keine Unsicherheit oder Zeitdruck bei der Umstellung entstehen.

Tags
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.