Herausforderung: Wir benötigen zur Erstellung eines Transportauftrags in unserem Strecken-Modul „NA Dropshipping“ Informationen von mehreren Entitäten innerhalb von Dynamics 365 Customer Engagement. Zusätzlich möchten wir den Druck von einer zentralen Stelle aus starten. Der Standard in Dynamics 365 Customer Engagement sieht hier die Formularerstellung mittels Word-Serienbrief vor, welche allerdings nur unzureichend Informationen abhängiger Entitäten berücksichtigen kann. Wir wären im Standard daher gezwungen, Felder anzulegen, in die wir die benötigten Informationen abhängiger Entitäten eintragen, um Sie für den Druck verfügbar zu machen. Dieser Weg führt zu redundanten Daten und reduziert die Flexibilität des Dokumentendrucks.


Vorgehen: Da wir nah am Standard und unabhängig von Lösungen von Drittanbietern bleiben wollten, haben wir uns für den Weg über Azure entschieden. Hierzu legen wir einmalig fest, von welchen Entitäten wir Informationen benötigen. Beim Starten des Druckvorgangs werden die Informationen durch einen Prozess abgerufen und bereitgestellt. Die Erzeugung des Druckbelegs geschieht dann über unsere Print-Modul im Zusammenspiel mit Word. Der Beleg wird in Dynamics 365 CE als Word-Dokument gespeichert und einer E-Mail als PDF angefügt.

 

Belegübersicht Dropshipping
Abbildung 1: Start des Drucks aus der Streckenmaske

 

Lösung: Wir können nun Belege in Dynamics 365 CE drucken, welche Informationen mehrerer Entitäten bereitstellen. In unserem speziellen Fall können wir aus der Grid-basierenden Streckenmaske einen Transportauftrag erstellen, der die Abholadresse des Lieferanten, der Zieladresse des Kunden und die Anschrift des Spediteurs beinhaltet. Zusätzlich enthält das Dokument Informationen zum transportierenden Artikel, Abhol- und Lieferdatum sowie den Transportkosten. Aus derselben Maske kann nun auch der Lieferschein gedruckt und versendet werden, welcher neben den Lieferdaten auch noch Informationen des genutzten Kontraktes inkl. offener Restmengen beinhaltet. Die Dauer vom Start des Druckauftrags bis zum Absenden der Mail liegt bei unter einer Minute. Man nutzt Microsoft Werkzeuge und hat eine absolut flexible und kostengünstige Lösung zur Dokumentenerstellung.

Streckentransportauftrag
Abbildung 2: Ansicht des Transportauftrags


 

Tags
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.