Produktentwicklung

Bei NA Solutions sind Sie richtig, wenn...

  • bestehende Software-Lösungen Ihren Anforderungen nicht entsprechen und Sie zugeschnittene Software benötigen.
  • Sie mit Ihrem Unternehmen wachsen möchten, Ihre Infrastruktur aber an ihre Grenzen stößt.
  • Sie Ihre Prozesse mit passgenauer Softwareentwicklung verbessern möchten.
Tags

Was bietet NA Solutions

Unsere Produkte werden komplett in die Umgebung von Microsoft Dynamics 365 CE integriert oder auf Basis von Microsoft PowerApps entwickelt.

Die Qualität unserer Angebote ist uns wichtig und zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

Passgenauigkeit: Die speziellen Anforderungen unserer Kunden werden bereits in der Softwareentwicklung berücksichtigt.

Vollständigkeit: Vollständige Integration, Vernetzung und Abbildung aller relevanten Geschäftsprozesse im Sinne einer End-to-End-Lösung.

Einfachheit: Wir verzichten auf unnötige Zusatzfunktionen. Ein großer Vorteil von Microsoft Dynamics 365 ist die Passgenauigkeit, welche schlanke Bearbeitungsmasken ermöglichen.

Flexibilität: Durch die integrierte Entwicklungsumgebung können unsere Lösungen angepasst oder um eigenständige Applikationen erweitert werden.

Intelligenz: Alle relevanten Daten werden im Sinne des SPOT-Prinzips (Single Point of Truth) verknüpft und aufbereitet. Die Vernetzung zu allen weiteren cloudbasierten Microsoft 365 Produkten (OneNote, Teams, OneDrive, SharePoint, PowerBI und weitere) ist möglich.

Benutzerfreundlichkeit: Klares Design und intuitive Bedienbarkeit schaffen positive User-Experiences. Gerne beantworten wir dazu Ihre Fragen.

Ihre Spezialisten für Microsoft Dynamics 365

Unser Vorgehen in der Softwareentwicklung

Softwareentwicklung - von der Idee über den Prototyp zum Produkt

Unsere Produkte werden auf Basis der individuellen Bedürfnisse unserer Kunden und des Marktes in agilen und schlanken Prozessen entwickelt. Wir kombinieren hierfür Konzepte aus den Bereichen Design Thinking, Lean Product Development und agilem Projekt-Management nach Scrum.

Standardmäßig erfolgt unsere Produktentwicklung in vier Schritten.

Produkt-Anforderungsanalyse: In einem zumeist persönlichen Treffen mit dem Kunden erfolgt eine umfassende Aufnahme der Anforderungen  und Wünsche an die Lösung. Die Bedürfnisse der Nutzergruppe stehen dabei im Mittelpunkt.

Prototyp:  Wir entwickeln auf Basis der Informationen des Kunden einen Prototypen mit den zentralen Anforderungen. Der Prototyp kann schnell programmiert werden und ermöglicht eine erste realistische Einschätzung der Funktionalität.

Feedbackrunde Protoyp: Noch vor Integration des Produktes im Unternehmen wird der Prototyp beim Kunden präsentiert und auf Basis von weiterem Feedback optimiert und ergänzt. Iterativ wird dieser Feedback- und Verbesserungsprozess durchlaufen, bis der „go live“, also die Bereitstellung des Produktes, angesetzt wird.

Integration beim Kunden: Nach Integration im Unternehmen wird das Produkt basierend auf dem Feedback der Nutzer schrittweise und agil weiterentwickelt. Wie schon beim Prototypen wird auch hier die Entwicklung über Tests, Feedback und Optimierung vorangetrieben.

Was ist CRM?

Microsoft Dynamics 365 CRM

Customer Relationship Management (CRM)- also Kundenbeziehungsmanagement – als Strategie einer Organisation beschreibt die konsequente Ausrichtung auf Kunden zur Verbesserung der Akquise, Profitabilität und Bindung.

Ein CRM-System bzw. eine CRM-Lösung bezeichnet eine integrierte, datenbasierte Technologie, die im Unternehmen zur Optimierung der Geschäftsbeziehungen eingesetzt wird. Eine gute CRM-Lösung ist eine mehrdimensionale Plattform, in der alle Interaktionen der Organisation mit den Partnern erfasst, analysiert und zusammengefasst werden.

Mit Hilfe eines CRM-Systems lassen sich Prozesse optimal auf die Interaktionspartner ausrichten, um die Zusammenarbeit zu entwickleln, zu verbessern und zu stärken. So wird sichergestellt, dass die Wachstumspotentiale des Unternehmens ausgeschöpft werden.

Vorteile von Microsoft Dynamics 365 Customer Engagement

Mit dem CRM-System Microsoft Dynamics 365 CE erhalten Sie eine flexible Lösung, die sich optimal an die Anforderungen ihres Unternehmens anpassen lässt.  Nutzen Sie eine eigenständige Anwendung für spezielle Bedürfnisse einer Geschäftseinheit oder kombinieren Sie mehrere CRM -Tools, die aufeinander abgestimmt sind.

NA Solutions entwickelt auf Grundlage von Microsoft Dynamics 365 CE hochspezialisierte Software-Lösungen als Ergänzung zum bestehenden Angebot von Microsoft. Zusammen mit den bestehenden Microsoft-Produkten können wir so das für Sie beste Angebot individuell zusammenstellen, ergänzen  und aus einer Hand betreuen.

Wir sind der Überzeugung, dass Dynamics mit seiner integrierten Entwicklungsumgebung und der Möglichkeit eigene Programme innerhalb des CRM zu entwickeln, der richtige Weg ist, die Kundenziele zu erreichen. Je nach Unternehmensstruktur lassen sich so Warenwirtschaftssysteme und ERP-Systeme ersetzen oder ergänzen. Die Umgebung von Microsoft Dynamics ist flexibler, innovativer und schmaler im Vergleich zu alternativen Angeboten. Durch diese Vorteile ist die Entwicklung, die Einführung und die Wartung günstiger und das Ergebnis ist näher an den Anforderungen des Kunden. Microsoft Dynamics ist das am schnellsten wachsende CRM-System am Markt,  ist damit zukunftssicher und verspricht ein hohes Innovationspotential.

Microsoft Dynamics 365 Customer Engagement

Was ist xRM?

Microsoft Dynamics 365 XRM

Extended-Relationship-Management (xRM) ist die Weiterentwicklung der Customer-Relationship-Management-Strategie (CRM-Strategie).

Bei xRM geht es darum, neben Kundeninformationen alle für eine Organisation relevanten Daten (wie z.B. Artikel, Ansprechpartner, Lieferanten, Partnerorganisationen, Mitarbeiter, Netzwerke oder Events) sowie deren Verbindungen in einem sogenannten xRM-System dynamisch abzubilden.

Derart komplexe Interaktionen erfordern Lösungen, die die Vielfalt an Daten mit Geschäftsfällen, Projekten und Prozessen verknüpfen. Insbesondere für weniger vertriebsorientiert ausgerichtete Organisationen bietet die Technologie eines xRM-Systems im Vergleich zu einem CRM-System hierzu eine flexiblere Basis.

Warum MICROSOFT PowerApps

Microsoft PowerApps ist eine ist eine Plattform mit Entwicklungsumgebung, mit deren Hilfe Sie Ihre gesamten relevanten Unternehmensdaten übersichtlich verbinden, strukturieren und ändern können. Die von Ihnen individuell erstellten Anwendungen können über die Common Data Service Plattform und verschiedene Online- sowie lokale Datenquellen wie Microsoft SharePoint, Excel, Microsoft 365, Dynamics 365 und SQL Server mit Ihren Geschäftsdaten verbunden werden. Die PowerApps-Plattform bietet somit die Möglichkeit, Ihre Geschäftsprozesse bis zum mobilen Endgerät zu transportieren.

Microsoft PowerApps ist in seiner Struktur vollkommen flexibel und bietet hierdurch die perfekte Grundlage für eine xRM-Anwendung. Daneben bietet PowerApps noch weitere Vorteile:

Mobile-First: Microsoft PowerApps ist für Desktop-Anwendungen sowie für den Einsatz auf mobilen Geräten konzipiert, unabhängig der dahinterliegenden Technologie oder Hardware (Android, iOS, Smartphone, Tablet).
Kosteneffizienz: Der Container, der die PowerApps trägt, wird von Microsoft aktualisiert, für die gängigen Betriebssysteme vorgehalten und weiterentwickelt. Die Erstellung individueller Apps ist anwenderfreundlich und größtenteils ohne Coding.
Microsoft-Integration: PowerApps ist vollständig in die Microsoft 365 Architektur integriert. Egal ob NAV, AX, CE oder Office, bidirektional können hier Befehle oder Daten ausgetauscht werden.
Standard Konnektoren: Dank der Microsoft PowerApps-Konnektoren sind über 230 Standard-Datenbanken einfach zu verbinden. Zusätzliche Drag&Drop-Auswahlen und Vorlagen erleichtern den Zugriff auf Daten aus Cloud-Diensten.

Microsoft PowerApps

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok